Zergehen auf der Zunge, Rahmzipferl

16 September 2023 - 12:17

Zergehen auf der Zunge, Rahmzipferl

1 / 2

Zutaten
2 Eigelb
1 Packung Hefe, (Trockenhefe – Germ)
350 g Mehl
250 g Butter
3 EL Sauerrahm, ( oder Creme fraiche)
etwas Salz
Puderzucker / Vanille zum Wälzen
Zubereitung
1. Zuerst das Mehl mit Germ und Butter gut abreiben, Dotter, Rahm und Salz dazumischen, mit Knetmixer zu einem schönen Teig verarbeiten und mit der Hand gut verkneten, ca. 20 bis 30  min kalt stellen.
2. Danach dünn ausrollen und Dreiecke oder Herzen (Seitenlänge ca. 7 cm) ausstechen, diese von der Breitseite her zur Spitze aufrollen, mit der *Naht* auf vorbereitetes Blech geben und bei 180° Umluft ca. 10 bis 12 min backen.
Dann gleich in Vanille/Staubzucker wälzen. Fertig!
Zutaten
2 Eigelb
1 Packung Hefe, (Trockenhefe – Germ)
350 g Mehl
250 g Butter
3 EL Sauerrahm, ( oder Creme fraiche)
etwas Salz
Puderzucker / Vanille zum Wälzen
Zubereitung
1. Zuerst das Mehl mit Germ und Butter gut abreiben, Dotter, Rahm und Salz dazumischen, mit Knetmixer zu einem schönen Teig verarbeiten und mit der Hand gut verkneten, ca. 20 bis 30  min kalt stellen.
2. Danach dünn ausrollen und Dreiecke oder Herzen (Seitenlänge ca. 7 cm) ausstechen, diese von der Breitseite her zur Spitze aufrollen, mit der *Naht* auf vorbereitetes Blech geben und bei 180° Umluft ca. 10 bis 12 min backen.
Dann gleich in Vanille/Staubzucker wälzen. Fertig!
Guten Appetit